Nordstadt e.V.
Ihr Lieben Interessierten da draußen, schön, dass ihr wieder auf unserem Blog vorbeischaut. ;-)
10.19.2017
Geschenke
Manchmal genügt ein einfaches DANKE nicht.
10.29.2017

Liebe Freunde, schön, dass Ihr Lust habt, mehr zu lesen.

Act Now Team

Bereits seit einer Woche ist das Cookin’ Hope Cowdfundingprojekt nun an der Öffentlichkeit und mit Freude dürfen wir feststellen, dass das erste Fünftel unseres Fundingziels bereits erreicht ist. Das macht uns Mut und gibt uns recht. Ja, man kann etwas tun. Mit vereinten Kräften ist es möglich ein starkes Europa mitzugestalten, in dem Menschen auf Menschen zählen können.

Nachdem wir Euch letzte Woche Die Flüchtlingshilfe Nordstadt vorgestellt haben, erzählen wir Euch heute von einem Projekt des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“, welches auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund abzielt.

Das Projekt heißt „Act Now! Entrepreneurship Training für Flüchtlinge und Asylsuchende“.

Auch Act Now! ist offizieller Partner unseres Cookin’ Hope — Lernrestaurants.

Julia Siebert, als aktives Teammitglied von Act Now!, unterstützt Cookin’ Hope intern mit Beratung und Einsatz all ihres zur Verfügung stehenden Know Hows, denn Act Now! wendet sich an Flüchtlinge und Asylsuchende und bietet konkrete Unterstützung zur Qualifizierung, Arbeitsvermittlung und Gründungsförderung. In monatelanger, intensivster Zusammenarbeit mit Menschen hat Act Now! Strukturen und Konzepte zur Beratung erarbeitet und bietet umfassende zukunftsweisende Workshops an.

Ihr versteht also, dass Act Now! genau da wirkt, wo wir mit unserem Projekt des Lernrestaurants ansetzen. Act Now! hat genau in den von uns integrierten Bereichen „Training / Coaching / Beratung“ die Nase vorn und kann uns überall da tatkräftig zur Seite stehen, wo es darum geht, dass interessierte Personen sich unternehmerisches Handwerkszeug aneignen können, um ihre berufliche Zukunft intensiv weiter zu verfolgen.

Erst mit einem Partner wie Act Now! steht das Cookin’ Hope -Lernrestaurant auf einem stabilen Fundament aus Erfahrung und qualifizierten Kenntnissen, mit dem es uns gelingen kann, einigen Menschen gezielt berufliche Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt zu eröffnen.

DANKE DAFÜR!
Danke von uns
und Danke im Namen derer, die am Ende gestärkt und gerüstet ihren Weg in eine berufliche Zukunft gehen werden.

Tipp:
Auf der Facebookseite von Act Now! gibt es noch viele weitere Dinge, die gut zu wissen sind.
https://www.facebook.com/Actnow.Entrepreneur/?fref=ts%E2%80%A8%E2%80%A8

Im Internet findet Ihr das Projekt auf der Seite des Vereins Chancengleich in Europa.
http://www.ch-e.eu/de/projekt-actnow.html
Act Now! ist ein Projekt von IQ und wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.

Foto © Rolf Göbels:
Das Team von ActNow!: Rosemary Buch, Ágúst Pétursson, Julia Siebert und Ingibjörg Pétursdóttir (v.l.n.r.) vor dem Bild „Die Zusammenkunft“ des Künstlers Menem Zantout.

Act Now! ist ein Projekt von IQ und wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.
Förderprogramm Integration durch Qualifizierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.